Material & Downloads

Laden Sie hier unsere Materialien herunter oder bestellen Sie sie kostenlos

„Kinderrechte dürfen nicht gegen Eltern und Familien ausgespielt werden“

Der Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und SPD sieht vor, die Kinderrechte im Grundgesetz ausdrücklich zu verankern. Die Deutsche Evangelische Allianz erkennt dafür keine Notwendigkeit, weil Kinder, auch Ungeborene, bereits vollwertige Grundrechteträger sind.

Eine Stellungnahme der Deutschen Evangelischen Allianz

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 207 KB)

nicht gedruckt verfügbar

Bielefelder Manifest

Lassen Sie uns beten und arbeiten, dass unsere Kirchen/Gemeinden zu Orten werden, an denen jede Person mit ihren Einschränkungen wahrgenommen, trotz ihrer Einschränkungen ernst genommen und unabhängig von ihren Einschränkungen angenommen wird. Lassen Sie uns gemeinsam den Auftrag Jesu erfüllen, unser Leben miteinander in geschwisterlicher Liebe zu teilen. Wir brauchen einander.

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 249 KB)
(Bitte anklicken)

Dokumentation der Tagung des PerspektivForums / Kinderforums 2016

Dokumentation der 13. Tagung des PerspektivForums Behinderung, die vom 07.-10.04.2016 in Bad Blankenburg zusammen mit dem Arbeitskreis "Kinder in Kirche und Gesellschaft" mit etwa 70 Teilnehmern durchgeführt wurde.

nicht gedruckt verfügbar

Kinderforum 2011 - PowerPoint-Präsentation von Susann Fegter

Nie ist es Kindern in Deutschland so gut gegangen. Nie waren sie so von Armut und Gewalt bedroht wie heute. Das sind zwei gegensätzliche Eindrücke, die sich immer wieder aufdrängen. Das Kinderhilfswerk „World Vision“ hat sich mit der Situation von Kindern heute beschäftigt und dazu 2010 zum zweiten Mal eine Kinderstudie herausgegeben. Susann Fegter, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Studie, hat in Ihrem Vortrag beim Kinderforum 2011 in Bad Blankenburg davon berichtet. Hier können Sie die Präsentation noch einmal ansehen.

Dokument herunterladen
(pdf ǀ 431 KB)

nicht gedruckt verfügbar

Kinderforum 2011 - Vortrag von Susann Fegter

Nie ist es Kindern in Deutschland so gut gegangen. Nie waren sie so von Armut und Gewalt bedroht wie heute. Das sind zwei gegensätzliche Eindrücke, die sich immer wieder aufdrängen. Das Kinderhilfswerk „World Vision“ hat sich mit der Situation von Kindern heute beschäftigt und dazu 2010 zum zweiten Mal eine Kinderstudie herausgegeben. Susann Fegter, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Studie, hat in Ihrem Vortrag beim Kinderforum 2011 in Bad Blankenburg davon berichtet. Hier können Sie den Beitrag noch einmal anhören.

Datei nicht downloadbar

nicht gedruckt verfügbar

Weiter zum Warenkorb